Katholische Kirche Freiburg Freiburg

    Design mit Weitblick

    Der „schönste Turm der Christenheit“ ist nun noch etwas schöner geworden. Nach der erfolgreichen Umsetzung des Leit- und Informationssystems im Innenraum des Freiburger Münsters sowie der digitalen Informationsstele am Haupteingang konnten wir in der zweiten Projektphase unser neues Gestaltungskonzept für die Ausgestaltung der Turmstube und des Turmaufgangs realisieren.

    Nach 10-jähriger Bauzeit wurde der Turm mit dem großen Turmfinale am 12. Oktober 2018 wiedereröffnet. Mit der neuen Turmstube hält der Turm nun auch im Inneren was er von außen verspricht. Basierend auf den in der ersten Projektphase entwickelten Standards in Typografie, Form, Material und Farbe wurde neben dem Leitsystem auch die Ausgestaltung und Möblierung des Innenraums neu implementiert. Das transparente Interiordesign lässt den historischen Raum denkmalgerecht in seiner ursprünglichen Form erlebbar werden und schafft gleichzeitig einen zeitgemäßen Arbeitsraum für den Türmer.

    Projektpartner Möblierung: Schwer Formgebung

    Im Süden nichts Neues? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

    Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über Projekte, Kundenportraits und Neuigkeiten rund um die Arbeit und das Team von designconcepts. Weitere Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie unter folgendem Link in unserer Datenschutzerklärung.