St. Märgen ELR Schwerpunktgemeinde

    Wie wollen wir in Zukunft in St. Märgen leben? Zusammen mit unseren engagierten Bürgern und Bürgerinnen entwickeln wir Ideen und Perspektiven für unser idyllisch gelegenes Hochschwarzwalddorf weiter. Wir wollen diesen Prozess fortführen und sie als Impulsgeber:innen gewinnen.

    Zur Erhaltung und Steigerung der Lebensqualität im ländlichen Raum hat sich die Arbeitsgemeinschaft aus (v.l.) Uli Nocke (designconcepts), Manfred Kreutz (Bürgermeister St. Märgen), Cornelia Haas (sutter³), Stefan Baum (Baum Architektur & Stadtplanung) zusammengefunden und gemeinsam den Antrag zum „Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum“ des Landes Baden-Württemberg, kurz ELR, auf den Weg gebracht. Die vorbildliche Konzeption mit Bürgerbeteiligungen, die Corona bedingt teilweise online stattfanden, hat auch die Stuttgarter Ministerien überzeugt. St. Märgen wurde als Schwerpunkt Gemeinde anerkannt. Die Entwicklung der Gemeinde wird davon nachhaltig profitieren.

    Vom 11. 7 –15. 7 fand in St. Märgen die Infowoche statt. Dort wurden interessante Impulse und Einblicke in die Vorhaben im Dorf gegeben.

    Im Süden nichts Neues? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

    Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über Projekte, Kundenportraits und Neuigkeiten rund um die Arbeit und das Team von designconcepts. Weitere Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie unter folgendem Link in unserer Datenschutzerklärung.