11.2016 Austausch auf dem VITRA Campus

Die Arbeit von morgen gestalten

Für Unternehmen wird in Zukunft die Gestaltung der Arbeitsumgebung ein immer wichtigeres Alleinstellungsmerkmal. Nicht nur für den Wettbewerb um die High Potentials ist das Arbeitsumfeld ein entscheidender Faktor. Der Nutzwert für die Unternehmen liegt vor allem in einer Verbesserung der internen Kommunikation sowie einer Manifestation von Leitbild und Kultur. Aus Anlass bevorstehender Kundenprojekte zu diesem Thema haben wir uns auf Einladung von Vitra auf dem Campus in Weil am Rhein über die Gestaltung zukünftiger Arbeitswelten informiert und ausgetauscht. Vielen Dank an dieser Stelle an Oliver Mittas von VITRA für den kompetenten Input.


Aktuell

Zweimal nominiert

Zweimal nominiert

Gleich zwei unserer Projekte sind für den German Design Award 2018 nominiert. Mehr ›

edition claeys / Verlag der designconcepts GmbH

Werksverzeichnis Helga Marten

65 Maljahre der Künstlerin Helga Marten in einem Werksverzeichnis versammelt. Mehr ›

Erlebnis Wald

Forst: Ausstellungseröffnung

Gesamtkonzeption für das neue Ausstellungsmodul im Haus der Natur. Mehr ›

Unsere Initiativen

Nach oben
Im Süden nichts Neues? Abonnieren Sie unseren Newsletter!